10 perfekte Städte in Europa an die du nie denkst

10 perfekte Städte in Europa an die du nie denkst

Eingetragen bei: 10 things not to miss, Ausserdem, Blog, Reviews, Tips | 5

Europa ist ein beliebtes Ziel für Menschen auf der ganzen Welt. Asiaten lieben das deutsche Bier, Australier lieben die belebten Städte und die Amerikaner sind begeistert von der Kultur, aber wenn es an die Planung der Europareise geht, sind immer nur die typischen Städte gelistet; u.a. Paris, London, Barcelona, Berlin, Rom, Stockholm und Prag. Diese Städte haben es auch verdient so beliebt zu sein. Sie faszinieren mit unglaublicher Architektur, Kultur und Atmosphäre, dass man am liebsten die Umzugskisten packen möchte und für immer dort bleiben will. Aber sie sind auch Überlaufen, zu oft fotografiert und viel zu viele waren schon dort, so dass die Urlaubsgeschichten nicht mehr begeistern. Vielleicht ist das genau der Zeitpunkt, einen anderen Pfad einzuschlagen, in einen Zug zu springen und noch etwas anderes vom Land zu sehen. Hier sind 10 Vorschläge von mir, Städte die dich genauso begeistern, wenn nicht so gar mehr als deren Hauptstädte, und das tolle daran? Sie begeistern auch noch, wenn sie zur Geschichte werden.

1. Malmö

Malmoe (1 von 1) Nur eine Stunde von Kopenhagen entfernt, liegt diese unglaublich magnetisierende Stadt an Schwedens Küste. Sobald die Sonne raus kommt, und der Sommer sich ankündigt, treibt es die Menschen ans Meer. Während ich in langen Hosen und geschlossenen Schuhen die intensiven Farben bewundert habe, sind die Schweden in Badeklamotten am Ufer gelegen oder haben sich sogar ins Wasser getraut. Perfekte Reisezeit ist definitiv zwischen Mai und September.

2. Odense

Odense (1 von 1) Unbekannt und das obwohl es die dritt-größte Stadt in Dänemark ist. Hans Christian Andersen hat hier gelebt, bevor er in Kopenhagen begraben wurde. Dies wird auch deutlich durch die Ampelmännchen am Bahnhof, die mit Stock und Hut dir deutlichen machen, wann du gehen kannst! Wer in Norddeutschland oder Dänemark unterwegs ist, sollte sich wirklich überlegen, dort einen Tag Layover zu machen, die bunten Häuser genießen und den typisch dänischen Modestil shoppen!

3. Brügge

canuckabroad.com
canuckabroad.com

Die ehemalige europäische Kulturhauptstadt hat seit 2002 einen Stadtkern der von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Es ähnelt sehr Brüssel, ist aber weit weniger Überlaufen, und erinnert an Cambridge in England, mit seinen Backsteinhäusern am Fluss. Sie wurde oft eine der romantischsten Städte bezeichnet und kann leicht mit einer Reise an die belgische Nordseeküste verbunden werden.

4. Porto

Porto (1 von 1) Wer „Liebe auf den ersten Blick“ noch nicht erlebt hat, darf sich freuen wenn in Porto angekommen, den das ist die wahre Liebe auf den ersten Blick. All die alten Häuser am Hang, die alten Boote die die wunderschöne Brücke durchfahren, der Portwein, der in jeder Ecke angeboten wird, die Möwen, die dich daran erinnern, dass du hier gleich am Meer bist, mit traumhaften Stränden die zum Surfen und sonnen einladen, der alte Bahnhof Porto Sao Bento, der schönste Bahnhof den du je gesehen hast, die Bücherei die J.K. Rowling inspiriert hat (ja die Serviette mit den Harry Potter Geschichten wurde in Porto entdeckt) und dem milden Klima laden dich dazu ein, dich sofort zu verlieben.

5. Brighton

welovebrighton.com
welovebrighton.com

Nicht umsonst wird Brighton „London am Meer“ genannt. Neben dem Pier, der Casino und Vergnügen bietet, darf auf keinen Fall der Royal Pavillion ausgelassen werden, ein englischer Palast, der aussieht wie als würde er nach Indien gehören. Die Strände laden zum entspannen ein, die vielen Straßen zum einkaufen und die Bars zum tanzen. Passenger und The Kooks sind hier zu Hause und nach einer weniger als einer Stunde Zugfahrt ist man im wahren London.

6. Trier

Trier1 (1 von 1) Vieles in Trier zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe, und das sieht man auch. Trier ist eine kleine Stadt die viel zu bieten hat. Neben der Porta Nigra, dem Palast mit Garten und der schönen Alstadt, beherbegt Trier auch noch ein Koloseum, dass im Sommer zur Konzertbühne wird und wenn gerade niemand sich zur Schau stellt, erzählt es Geschichte des alten Triers. Mit dem Zug sind es nur noch knapp 3 Stunden nach Paris, und nicht einmal eine Stunde nach Luxemburg.

7. Salzburg

Salzburg (1 von 1) In Salzburg findest du die Festung Hohensalzburg und zu Füßen liegt diese wunderschöne Altstadt, umgeben von den Bergen. Hier trifft alles auf einander: Kultur, Musik – Wolfgang Amadeus Mozart war hier zu Hause, kulinarische Bekanntheiten, Einkaufsmöglichkeiten und viel Geschichte. Am besten ein Wellnesswochenende in der Stadt an der Salzach verbringen und sich vom Charme der Stadt treiben lassen.

8. San Marino

abenteurer.net
abenteurer.net

Googelt man San Marino, erfahren wir, dass es die älteste bestehende Republik ist, komplett umgeben von Italien. San Marino liegt nahe der Adria, kann also als zur Abwechslung zum Strand als Tagesausflug angebunden werden. Der Weg zur Burg führt durch kleine Gassen, mit winzigen Läden und Restaurants, auf alten Kopfsteinpflaster und bietet zwischen drin traumhafte Aussichten.

9. Luxemburg

Luxembourg (1 von 1) Luxemburg ist auf niemanden’s Radar, derweil macht genau das, die Stadt noch viel interessanter. Es ist diese unbekannte Stadt, die kaum einer kennt, wo sich die Sprache anhört als wäre sie eine Mischung aus Französisch und Deutsch und in der überraschend wenige Menschen englisch sprechen, dafür umso mehr Deutsch, Französisch und Luxemburgisch sprechen. Wirtschaftlich bietet die Stadt viel – Verwaltungssitz der Europäischen Union, Sitz des europäischen Gerichtshof und des Sekretariat der europäischen Parlaments und vieles mehr – von all dem merkt man in der Altstadt allerdings nichts. Außerhalb der Straßen ist es leicht zu erkennen, warum „burg“ im Namen enthalten ist.

10. Budapest

http://www.privateguidebudapest.com
http://www.privateguidebudapest.com

Obwohl sie eine Hauptstadt ist, haben sie nicht viele als Ziel in Ihrer Karte, was sich unbedingt ändern sollte. Die drei ehemaligen Städte Obuda, Buda und Pest haben sich zu einer europäischen Metropole entwickelt, die durch die vielen Cafés, Bars und Clubs vor allem junge Leute anlocken. Budapest vereint so vieles, für Europa bekanntes. Die Architektur, die großen Markthallen, die steinernen Brücken, die Geschichte, die Thermen und die vielen Cafés an der Straße. Diese Stadt sollte unbedingt auf deiner Karte eingezeichnet sein, auf meiner TO-SEE Liste steht sie bereits ganz oben!

Ausser Brügge und Budapest schreibe ich aus erlebten Erfahrungen und kann es kaum erwarten, die letzten beiden zu erleben. Deren Reviews entstanden aus Research, Geschichten und Bildern. Da die Kameraqualität vor 8 Jahren noch zu wünschen übrig ließ, sind die Bilder von San Marino und Brighton ebenfalls aus dem Internet (siehe Source).

worldsessed
Mia – Worldsessed Creator- is worldsessed, loves photography and sharing her adventures with you, so you feel like, you need to go and make your life more amazing.

5 Antworten

  1. […] nach Malmö: Wie hier geschrieben, ist Malmö eine kleine perfekte Stadt. Wer mehr als 2 Tage in Kopenhagen hat, sollte […]

  2. Wow! This is so strange, Bruges and Budapest are literally the only two I’ve even heard of. The others certainly sound very interesting!

  3. A great list of places. I think you’ve just helped me to decide on my next trip to book – Budapest. I’ve wanted to go for a couple of years and haven’t fit it in. Now is the time! I love the photos. Thanks for the inspiration

Hinterlasse einen Kommentar