Warum November die beste Zeit für Amsterdam ist

Eingetragen bei: Niederlande, Photos | 6

15 AmsterdamErst einmal vorweg: Amsterdam ist immer toll und es war 2013 definitiv eine Überraschung für mich wie toll diese Stadt eigentlich ist.

Und weil sie so toll ist, will jeder hin! Also sind wir außerhalb der Saison gereist und fanden uns im November in Amsterdams Straßen wieder!

Ich habe diesen Trip mit fünf Freundinnen gemacht, die ich in meinen 19 Monaten in Amerika kennengelernt habe und ich kann gar nicht sagen wie dankbar ich bin, dass der Kontakt immer noch steht, nicht regelmäßig, aber immer als gab es keine Pause. Freundschaften fürs Leben.

Ok ich schweife ab, nun jetzt zu deinem Grund nach Amsterdam im November zu fahren:

Es ist weniger los als im Sommer.

Klingt logisch, oder? Aber es ist auch weniger los als im Dezember. Meine persönliche Meinung ist, dass ein Städtetrip keine warmen Temperaturen benötigt. Ich will die Stadt sehen und erleben, und das kann ich nicht genießen wenn ich in der Hitze nur von einem Schattenplatz träume.

15 Amsterdam1

Also haben wir hier Punkt zwei:

Perfekte Temperaturen für einen Städtetrip.

Der europäische Winter ist noch nicht ganz angekommen und der Herbst noch nicht ganz weg. Die warmen Stiefel und die Winterjacke sind eingepackt und wenn du Glück hast, ist die Jacke entweder offen oder aus, dank dem angenehmem Klima.

Und schon sind wir bei Punkt drei. Dies mag nicht für jeden zutreffen, aber für mich und jeden der tickt wie ich.

Was ziehe ich an, was nehme ich mit?

„Das ist zwar super bequem aber auf einem Bild sieht das seltsam aus“ (Ja tatsächlich, wer infiziert ist vom Fotografiervirus, überlegt welche Farben und Klamotten gut aussehen auf einem Bild). Im Winter ist die Jacke an, die wärmsten Schuhe, und der schönste Schal. So einfach, so bequem.

Und wenn du wirklich so tickst wie ich, wird es dich auch freuen Punkt Nummer vier zu hören:

Die Weihnachtsdekoration kommt.

Christmas in Amsterdam

Sie starten die Lichterketten aufzuhängen, die ersten Weihnachtsschaufenster sind da und die Gassen werden mit einer wunderbaren Atmosphäre gefüllt ABER die Gassen sind noch angenehm leer, da die Weihnachtsmärkte und die Weihnachtsgeschenkeinkäufer noch nicht da sind. Mitte November findet ein Nikolauszug statt, welchen wir Glück hatten zu sehen. Der Nikolaus wird hier von vielen vielen schwarzen Petern, seinen Helfern begleitet. Es ist umstritten ob dies nicht zu rassistisch ist aber Tradition ist heilig. Der Zug war ein Spaß aber auch etwas verstörend, es lohnt sich alle mal. Ach ja und weil es ja bereits Winterzeit ist, wird es schneller dunkel, und somit ist ab 18 Uhr alles ein bisschen schöner und verwunschener.

Und weil fünf Gründe einfach besser sind als vier, hier noch der letzte:

Es lohnt sich in die Museen zu gehen!

Lasst uns ehrlich sein, es ist Sommer in Europa, die Sonne scheint und wird zu jeder Sekunde ausgenutzt, der Gedanke in ein Museum zu gehen ist fern und absurd. Aber Amsterdam hat wirklich VIELE und gute Museen die sich sehr lohnen und es wäre schade, keines zu sehen. Mit der „I amsterdam city card“ erhaltet ihr für fast alle freien Eintritt, eine freie Kanalfahrt (ein absolutes MUSS), freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und mehr, folglich lohnt sich diese im November besonders.

I amsterdam city card

Na überzeugt jetzt sofort ein Ticket zu buchen, für das nächste Wochenende? Selbst wenn ihr nicht im November reist, kann ich euch versprechen, dass euch diese Stadt überrascht.

Und weil ich so begeistert bin von dieser Stadt, habe ich unendliche Bilder, was bedeutet, viele Updates über Amsterdam. Also stay tuned! :)

Coffee outside is warmer
Drinking coffee outside is just so much better when its cold!

November in Amsterdam Amsterdam2being crazy in Amsterdam Amsterdam My favourite Hobby Christmas time in Amsterdam

Van Gogh Museum Amsterdam

Collagen9

worldsessed
Mia – Worldsessed Creator- is worldsessed, loves photography and sharing her adventures with you, so you feel like, you need to go and make your life more amazing.

6 Antworten

  1. Hallo Mia!

    Danke für diesen tollen Post. Ich habe gestern mein Hotel und den Bus nach Amsterdam gebucht und dank deinem Post nun richtig Lust bekommen nach Amsterdam zu reisen. Für mich geht es zwar erst im Dezember dahin, doch ich denke die Weihnachtszeit in der niederländischen Metropole zu verbringen, hat auch sein Flair. :)
    Ich bin gespannt und werde ganz bestimmt auf meinem Blog berichten.

    Liebe Grüße von Annegret von http://www.gretline.wordpress.com

  2. I’m convinced! Amsterdam in November sounds lovely and traveling with a great group of girlfriends makes all the difference! Nice photos, too! Happy trails!

    Jessica
    http://www.thebohemiandiaries.com

  3. I love travelling in the winter months just as much as the summer, it can be so much more relaxed and also quite a lot cheaper too!

  4. Great pics! And about the black pete’s – I think (and hope) that will change in the end. Tradition is not so holy that we should stick to a way some find it offensive! Colored pete’s are as beautiful :D

  5. Awww! I’m so jelly! I always wanted to see Amsterdam. Even I lived in Europe for 2 years, I never had the chance. But will definitely visit this lovely place when I get back! <3

Hinterlasse einen Kommentar